PDA

View Full Version : Wie wäre es mit einem APUG Deutschland Treffen?



Pages : [1] 2 3

RalphLambrecht
02-07-2010, 12:46 PM
Wie wäre es mit einem APUG Deutschland Treffen?

Wer hätte Interesse sich mal als Gruppe an einem Samstag zu treffen und zwanglos über Fotografie zu plaudern. Für Leute die näher beisammen wohnen kann ich mir auch gemeinsame Dunkelkammerabende vorstellen!

rst
02-07-2010, 04:13 PM
Kann ich mir vorstellen - wenn es nicht allzu weit entfernt ist.

Grüße
Rüdiger

Wolfgang Moersch
02-07-2010, 05:27 PM
Gute Idee Ralph. Erfahrungsgemäß wird es umso schwieriger, je länger über Ort und Zeitpunkt diskutiert wird. Vielleicht einfach mal regional starten?

Gruß
wm

RalphLambrecht
02-07-2010, 05:37 PM
Gute Idee Ralph. Erfahrungsgemäß wird es umso schwieriger, je länger über Ort und Zeitpunkt diskutiert wird. Vielleicht einfach mal regional starten?

Gruß
wm

Wolfgang
Du und ich sind nur durch Köln voneinander getrennt. Sollen wir Köln ins Auge treffen? Wie wäre es bei FotoTV? Ich muss natürlich noch mit Marc Ludwig darüber reden. Aber es wird sowieso Zeit das die sich mit analog etwas mehr beschäftigen.

Rüdiger
Wo bist Du?

Wolfgang Moersch
02-07-2010, 05:57 PM
Ralph,
Köln ist kein Hindernis. Foto TV könnte ein zusätzlicher Anreiz sein, um Interessierte zu locken. Ich würde mich schon freuen, wenn Rüdiger dabei wäre, ist aber für ihn kein Katzensprung.

rst
02-08-2010, 02:06 AM
Rüdiger
Wo bist Du?Nordbaden, aber in Köln kann ich an mehreren Stellen Asyl bekommen. Das wäre also für mich kein Problem. Ausserdem kann ich mir dann auch gleich noch ein wenig Chemie mitnehmen :)

Grüße
Rüdiger

mono
02-08-2010, 04:10 AM
Wenn denn der "Tagungsort" in der Nähe des Hauptbahnhofs läge...

ath
02-08-2010, 05:03 AM
In Köln bin ich mit dabei.
Ralph, ich erinnere mich noch sehr positiv an die Dunkelkammerabende bei Dir.

cmo
02-08-2010, 08:57 AM
Bin öfter mal in Köln und wäre gerne dabei!

Joerg Bergs
02-08-2010, 10:34 AM
Köln? Katzensprung. Ich wäre dabei.

Marcus S
02-08-2010, 12:15 PM
Ich wuerde sehr gern dabei sein aber Koeln ist leider fuer mich etwas weit.

Gruesse von Vancouver Island,

Marcus

RalphLambrecht
02-08-2010, 04:50 PM
Ich habe heute mit Marc Ludwig von FotoTV gesprochen, und wenn es nicht mehr als 10-20 Besucher werden können wir uns bei FotoTV treffen. Sollten es mehr werden, finden wir eine Kölner Alternative. Es hat sich auch schon ein Studio in Berlin für ein zweites Treffen angeboten!

Ich schlage mal einen Tremin für Ende März vor.

rst
02-09-2010, 12:56 AM
... Ich schlage mal einen Tremin für Ende März vor.Angenommen. Ende März klang zuerst wie: "Da kann in meinem Kalender nichts mehr frei sein" und stellte sich dann als "Oh, das geht ja doch!" heraus. Lasst uns also bitte diese glückliche Fügung nutzen.

Ich denke je früher wir konkrete Termine nennen, desto besser kann das jeder einrichten. Wie wäre es also, wenn wir einfach zwei Termine zur Auswahl stellen und dann sehen wie das bei allen Interessierten passt? Abhängig von FotoTV interpretiere ich "Ende März" und im Ausgangsbeitrag "an einem Samstag" mal als 27. März oder falls man das etwas weiter fasst auch noch der 20. März. Wobei mir der 27. deutlich besser gefällt.

Grüße
Rüdiger

Ulrich Drolshagen
02-09-2010, 03:32 AM
Vielleicht krieg ich das auch hin. Berlin wäre natürlich für mich wesentlich einfacher. Köln ginge für mich vermutlich nicht ohne Übernachtung.

Ulrich

luxikon
02-12-2010, 02:04 AM
Sollte ein Treffen in Berlin stattfinden, bin ich dabei.

Klaus

kwm
02-12-2010, 02:19 AM
Auch Nordbaden ...

Aber ich könnte Köln bzw. Berlin ebenfalls einplanen, wenn es etwas Vorlauf gibt.

vG

Karl

RalphLambrecht
02-12-2010, 02:39 AM
Also der Termin kann am 27.März in Köln bei FotoTV stattfinden, aber augenblicklich gibt es recht wenig Nachfrage. Wir lassen es einfach mal so stehen und entscheiden dann kurzfristig ob es sich lohnt oder nicht.

Wolfgang Moersch
02-12-2010, 06:26 AM
Ich wäre dabei.

rst
02-12-2010, 07:07 AM
Ich wäre auch dabei.

Grüße
Rüdiger

cmo
02-12-2010, 07:37 AM
Ich könnte auch kommen.

Mein Vorschlag: laden wir doch auch Vertreter anderer lokaler Analogtrüppchen ein, gemäß der Grundidee dieses deutschen APUG-Forums, die Kommunikation miteinander zu beleben. Dümmer wird man davon nicht.