PDA

View Full Version : Kleiner Hinweis zum Thema SPAM



cmo
02-20-2010, 05:13 PM
Heute wurden auf Bitten mehrerer Leute von unserem Gastgeber Sean ein Thema und zwei User gelöscht. Die beiden ganz neuen User - beide mit anonymen Mailadressen und zufälligerweise derselben IP-Nummer - hatten jeweils in wortreichen Beiträgen offenbar unwahre Behauptungen über eine Produktfamilie verbreitet.

Die APUG ist kein Platz für Schmutzkampagnen, unlauteren Wettbewerb und Schleichwerbung - dafür gibt es bekanntlich andere Kampfarenen, und ich vermute, daß den einschlägig bekannten Spammern über kurz oder lang anwaltliche Abmahnungen von Wettbewerbern zugehen werden; das ist nur eine Frage der Zeit.

Alle Moderatoren auch in APUG-Foren anderer Sprache werden zukünftig sehr genau hinsehen. An jedem Beitrag befindet sich rechts unten ein Link "Beitrag melden" bzw. "Report Post", der ist dazu da, Beiträge zu melden, die nicht den Forenregeln (http://www.photocentric.co.nz/forumrules.html) entsprechen.

Namir
02-20-2010, 05:49 PM
selbe IP ...Amateure...

Joerg Bergs
02-20-2010, 06:11 PM
Habe ich doch von Anfang an gesagt...

queequeg
02-21-2010, 07:20 AM
Könnt Ihr mal so'n bißchen konkreter werden !? Ich kann das hier überhaupt nicht nachvollziehen .......
Muß ich ja vielleicht auch nicht, aber hier stehen ja von beiden Seiten massivste Anschuldigungen im Raum und da wüsste ich schon gern was hier los ist !?
LG, micha!

Namir
02-21-2010, 07:31 AM
als Hintergrundinfo vielleicht ganz interessant:

http://www.apug.org/forums/forum39/64232-subscribers-sponsors-surreptitious-advertising.html

cmo
02-21-2010, 10:25 AM
Könnt Ihr mal so'n bißchen konkreter werden !? Ich kann das hier überhaupt nicht nachvollziehen .......
Muß ich ja vielleicht auch nicht, aber hier stehen ja von beiden Seiten massivste Anschuldigungen im Raum und da wüsste ich schon gern was hier los ist !?
LG, micha!

Das ist eigentlich ganz einfach: wenn jemand sich hier unter drei Namen registriert und offenbar nichts Sinnvolles beitragen will, sondern seine ersten und einzigen Beiträge nur das Ziel haben, Desinformation zu betreiben, dann fliegt er eben raus. Sean und die anderen Moderatoren haben einige Erfahrung mit Spam und wissen ihn schnell und effizient auszusortieren.

cmo
05-14-2010, 10:03 AM
Auch heute wurden wieder einige Beiträge und Mitglieder gelöscht, weitere auf die Beobachtungsliste gesetzt. Man fragt sich, was in solchen Leuten vorgeht...