PDA

View Full Version : Zitronensäure, Stoppbad für Film und Papier



Sammelwahn
03-15-2010, 06:39 AM
Mein Stoppbadkonzentrat ist zur Neige gegangen. Mir ist bekannt, dass man zum Ansatz eines Stoppbades Zitronensäure (Pulver im Haushalt vorhanden) nutzen kann.
Unsicher bin ich mir allerdings in Sachen Konzentration und Kapazität eines Ansatzes. Welche Mischungsverhältnisse sind für die Negativ- und die Positiventwicklung empfehlenswert? Danke.

ath
03-15-2010, 07:36 AM
Hallo Sammelwahn,

ich nutze folgende Konzentrationen:
Film: 0g/l
Papier: 20g/l

Bei Film wird nur einmal verwendet, bei Papier nutze ich das je nach Durchsatz für 1-4 Sitzungen.

cmo
03-15-2010, 12:20 PM
Laut Udo Raffays Sammlung Fotografischer Rezepte:

Für Filme:
15g auf 500 ml Wasser, dann auffüllen auf 1000 ml

Für Papier:
37,5 g auf 500 ml Wasser, dann auffüllen auf 1000 ml

Zitronensäure ist im Drogeriemarkt und Chemikalienhandel sehr billig, das Stopbad setze ich deshalb jedes Mal frisch an.

RalphLambrecht
03-15-2010, 02:00 PM
Mein Stoppbadkonzentrat ist zur Neige gegangen. Mir ist bekannt, dass man zum Ansatz eines Stoppbades Zitronensäure (Pulver im Haushalt vorhanden) nutzen kann.
Unsicher bin ich mir allerdings in Sachen Konzentration und Kapazität eines Ansatzes. Welche Mischungsverhältnisse sind für die Negativ- und die Positiventwicklung empfehlenswert? Danke.

Ich benutze für Film und Papier die gleiche Konzentration (1.5% oder 15g/l). Du kannst mit einem Spezialindikator Papier (pH 4.0 - 7.0) die Wirksamkeit messen. Frisch ist der pH Wert etwa bei 4.0, sobald es 6.0 erreicht wechsle ich es aus.

http://www.merck-chemicals.de/ph-indikatorstaebchen-ph-4-0-7-0-spezialindikator/MDA_CHEM-109542/p_uuid

Sammelwahn
03-16-2010, 07:37 AM
Besten Dank für Eure Antworten! Mit der aufgezeigten Bandbreite an Möglichkeiten kann ich etwas anfangen! :)

KarlPL
03-16-2010, 11:46 AM
Laut Udo Raffays Sammlung Fotografischer Rezepte:
[...]


Hallo! Ich habe nun schon öfter von dem Herrn Raffay gelesen. Aber man findet nur schwer etwas über diese Sammlung heraus. Kann man die irgendwoher beziehen? Oder gibt es andere gute Kochbücher?

Gruß
Karl

P.S.: Hui, mein erster Beitrag hier :)

RobertV
03-16-2010, 11:55 AM
Kann man die irgendwoher beziehen?

Ja, beim Saban Suvatlar in Hamburg oder beim int. Vertretungen :)

The Darkroom Cookbook, S.G. Anchell ist also auch Interessant.

KarlPL
03-17-2010, 03:55 PM
Danke Robert!

KPA40
03-18-2010, 10:53 AM
Nutzt auch jemand flüssige Zitronensäure statt das Pulver anzurühren? Für Haushaltszwecke habe ich eigentlich immer Heitmanns "Reine Citronensäure" vorrätig. Laut Etikett >30% Citronensäure in Lebensmittelqualität. Wie müßte man hier verdünnen? Ist das Pulver 100%ig und man muß nur entsprechend umrechnen?

Gruß Olaf

Thomas.Goehler
03-18-2010, 12:41 PM
Ich nehme für die Papierentwicklung 2 Esslöffel von Heitmanns Zitronensäure auf 2 Liter Wasser.