PDA

View Full Version : Belichtungsrahmen



Macks
08-12-2010, 11:06 AM
Ich suche einen richtig guten Belichtungsrahmen für 50x60 cm (eigentlich 25x60 Panorama).

Hatte mich eigentlich auf Versamask festgelegt und erfahre jetzt, dass die Produktion eingestellt wurde. Schade :(

Thilo Schmid
08-12-2010, 02:23 PM
;)
Ich suche einen richtig guten Belichtungsrahmen für 50x60 cm (eigentlich 25x60 PanoramaTja, das ist immer eine gute Wertanlage, denn auch die Gebrauchtpreise sind mitunter ganz schön happig. Halte mal nach einem Saunders ausschau, die sind so gut wie die Duncos, aber das wissen noch nicht alle ;)

Manchmal ist es sogar günstiger, gleich eine ganze Laborausrüstung samt Vergrösser zu kaufen und nur den VG-Rahmen zu behalten...

Ulrich Drolshagen
08-12-2010, 02:27 PM
Bei 40x50 wäre da IIRC eh Schluss gewesen. Aber der Verlust ist wirklich ein Jammer. Wer weiß, vielleicht übernimmt ja irgend ein anderer Marktteilnehmer in D die Lizenz von Peter Löffler und produziert irgendwann mal wieder einen Batch, wenn die Nachfrage groß genug ist. Regelrecht Raketentechnik ist das ja nicht. Bis auf Masken für das Kleinbild-Seitenverhältnis hab ich für meine Formate zum Glück alle Masken.

Ulrich

ath
08-12-2010, 02:50 PM
Wenn Du mit der Versamask geliebäugelt hast, warum gehst Du mit dem Prinzip nicht zum nächsten Metallbauer / Modellbauer und läßt Dir sowas machen? Ggf. nur die Maske, den Holzboden mit z.B. vier Leisten drum kann man auch gut selber machen; Maskenaußenmaße = Papiermaße, beides übereinander einlegen und los gehts.

Macks
08-13-2010, 07:41 AM
Daran, mich an einen Modell-/Metallbauer zu enden, dachte ich auch schon, habe aber die Befürchtung, dass mich das teurer kommen würde als ein Handelsüblicher Rahmen.

Ich habe jetzt mal bei Dunco und Saunders nachgeschaut. Billig sind die Rahmen dort natürlich nicht, allerdings kann ich die Kosten für so einen Rahmen und auch das anderswo angesprochene 6x12 Magazin durch ein absolut unerwartetes Honorar abdecken, so dass ich anschliessend nicht ärmer sein werde.

Danke für die Hinweise.

noumin
08-13-2010, 08:36 AM
Da wäre noch : http://www.kaiser-fototechnik.de/de/produkte/2_1_produktanzeige.asp?nr=4706

Ich habe den in Ausführung 24x30 und 30x40, ich bin zufrieden, leider auch nicht ganz billig.

24x30
08-16-2010, 02:40 AM
Daran, mich an einen Modell-/Metallbauer zu enden, dachte ich auch schon, habe aber die Befürchtung, dass mich das teurer kommen würde als ein Handelsüblicher Rahmen.
Das kostet zwar was ist meist aber gar nicht so teuer. Für Panoramas hättest du bei der Versamask ebenfalls eine Anfertigung benötigt.

Für den Anfang und um mit dem Format zu experimentieren kann man ja auch gut ein Passepartout verwenden. Ist halt etwas empfindlicher, und muß bei Baryth eventuell mit Gewichten beschwert werden.

Gruß
rudi