Quote Originally Posted by Q.G. View Post
Eher das Gegenteil. Ein so klares entweder-oder gibt es kaum.
Wenn es um englisch geht sogar noch weniger, denn welches englisch ist gemeint? Und sogar 'innerhalb' einer Variante bleibt es oft (so wie beim possesive 's) unklar.
Es gibt Regeln, aber was die wert sind stellt sich erst in der Praxis heraus. Und da, in dieser Praxis, passt ein "doch eher nicht" viel besser als ein "entweder-oder".
Es geht hier nicht um lokale Varianten oder Dialekte, sondern erst mal um grammatisch korrektes Englisch und da verhält es sich so, wie ich es beschrieb.
(Sorry, wenn ich da so insistiere, aber mit sowas verdiene ich meine Brötchen )