Quote Originally Posted by kossi008 View Post
Weiß jemand ein gutes Wort für Hobby? Duck und wech...
"Hobby" wird wohl ein Beispiel für ein Wort sein, für das kein 100%iges Pendant gab, und man sich deswegen eines Begriffs einer anderen Sprache bediente. Sehe keinen großen Sinn darin, sich da gegen jedes Fremdwort zu wehren... und krampfhaft ein deutsches Wort dafür zu erfinden.
Bedenklich wirds erst dann, wenn auf einmal alles z.B. auf Englisch ausgedrückt wird, OBWOHL es genauso treffende / bzw. sogar treffendere Begriffe in der eigenen Muttersprache gäbe. Zumindest wenn man etwas Wert auf die eigene kulturelle Identität legt. So "arm", dass man sich in jedem Satz eines englischen Begriffs bedienen müsste, ist die deutsche Sprache wohl nicht.