Wir sollten dabei aber ja nicht vergessen dass "fair" nicht nur die eine Bedeutung hat.
Wieso wäre es ein Problem das Freizeitbeschäftigung, Liebhaberei, oder anständig auch (!) nicht eindeutig sind?