Stimmt, jedenfalls teilweise. Ich hatte vorher einen Imacon 646, der bei Mittelformatscans absolut unschlagbar war und bei SW-Negativen generell nicht zu toppen. Die "DSLR-Methode" kommt erstaunlich nah heran.

Nichtsdestotrotz, ich freue mich schon auf mein neues Positivlabor.