Hallo Clemens,

die klaren Hüllen sind zwar toll zum Kontakten und auf den Leuchttisch-legen, aber ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich die Negative nur schwer raus- und reinziehen lassen (Elektrostatik?) und auch eher verkratzen. Ich benutze nur noch Perhaminhüllen, die gibts inzwischen auch archivfest.
Zum Kontakten in KB benutze ich einen Paterson-Kontaktprinter. Der hat Halterungen für 7 6-er Streifen und belichtet mit einer Maske Felder für Technical Data, Subject usw. ein. Allerdings braucht er 24x30cm Papier. Das Teil gibts bei Fotoimpex.
Früher habe ich die Kontaktblätter direkt gelocht und abgeheftet, jetzt benutze ich von Herma Filefix-Abheftstreifen, da kann nichts mehr ausreißen.
Zum Kontakten nehme ich z.Z. Adox Easy Print, Filterung auf 1 oder 0, sieht zwar flau aus, aber bringt alle Details. Generell kann man aber natürlich jedes Papier verwenden...

Gruß, Christoph