4x5 ist ja schon marginal, wieso nicht gleich 8x10? Oder ULF?

Grossbild aus der Luft mit entsprechend breitem Rollfilm ist allerdings noch Standard, ich nehme aber an, daß auch hier so allmählich die Digitalfotografie sich durchsetzt. Diese Aviphot Filme, die derzeit umgelabelt vertickert werden, gibt es als Rollfilm in Breiten bis 9 (8?) inch. Von Kodak gibt es so was auch.

Leider kann ich trotz einiger Mühe den Link nicht mehr finden, ich nehme an, er existiert nicht mehr: Da macht einer mit der Technika und einem für Luftbildaufnahmen gedachten motorisierten Rückteil Sportaufnahmen im Grossformat...