Hier bin ich mal ein fortschrittlicher Mensch, denn ich behelfe mich mit einem Kunze Analyser. Richtig eingestellt, liefert er mir mindestens die korrekte Beli-Zeit. Die Kontrastaussage betrachte ich eher als Vorschlag, die ich nach meinem geschmack festlege. Probestreifensessions sind nicht mein Ding (ab und zu mal einen).