Danke, Ralph. Ich habe gesehen, dass es dieses Produkt auch bei einem deutschen Händler gibt, sogar als 3er- und 5er-Set.

Darf ich dich grad noch fragen, wie das Maskierungsmittel heißt, welches ich nehmen kann, um Negative an Stellen zu maskieren, die mir sonst schwarze Flecken auf dem Print machen würden? Das Prinzip ist mir klar, doch ich weiß nicht, nach welchem Begriff ich suchen soll und welches Produkt inert zu meinen Negativen ist. Schaberetusche möchte ich vermeiden!

Ich versuche zwar, Staub von vornherein zu eliminieren, indem ich fleißig Pustebalg und Dust-off verwende, aber ab und an findet doch mal ein Stäublein seinen Weg auf mein Negativ.