Classic Pan kannte ich nur als 200er und 400er, und die kamen von Forte, ist also Geschichte.
FP4 und HP5 unter anderem Namen wird es mittelfristig auch nicht mehr geben, also auch praktisch schon Geschichte.
In Deutschland aber jetzt (endlich):
Legacy Pro 100 und 400 (Fuji Neopan Acros und 400)

sonst auf dem deutschsprachigen Markt halt das Rollei-Sortiment (also die APX-Reste und viele Filme, die normalen Knipsern sonst nicht zugänglich wären)

Weiterhin vom Hörensagen:

Adox Pan 25 / Rollei Pan 25 sind mWn gleich,
steckt vermutlich Filmotec dahinter ("Made in Germany")

Natürlich Adox CHS 25/50/100, (Efke KB / R 25/50/100)

Wohinter sich auch noch ein Hersteller verbergen muss:
Bergger BPF 200
Spürsinn U125

Also mehr Fragen als Fakten

Gruß
Bernhard