"Was in der Schachtel steckt" fragst du mich?
Das ist nicht zuletzt von Harman in diesem Forum gesagt.
Solche Antwort kann verbindlich nur geben der "in die Schachtel steckt".
Der macht für sein Angebot die technischen Angaben.

Zu deiner Antwort passt auch:
Ich wende mich nicht an Elektrolux wenn ich Probleme mit meiner Bosch Waschmaschine habe,
nur weil ich in einem Forum gelesen habe, das die und noch drei andere Inverkehrbringer ein
Produkt unter vier Markennamen verkaufen.

Deine Ansicht kenne ich aus unzähligen Forenbeiträgen.
Mein Beitrag ist nicht gegen derartige Veröffentlichungen. Nein.
Ich streite deren Bedeutung für mich Benutzer ab. Deswegen poste ich hier.

Wenn Freestyle einen Fuji oder Kodak Film abpacken lässt, dann kaufe ich ein Freestyle Produkt.

Ich stimme dir zu, wenn du sagtest das hintergründige Informationen dann zu geben sind wenn eine Eigenmarke den Inhalt wechselt. Oder wie deine Formulierung war.
Vor allem wenn dies Auswirkungen auf die Benutzung hat.
Insoweit stimmen wir doch überein.

Allerdings kenne ich keine aktuell am Markt tätige Marke mit einer gewissen Bedeutung, die das getan hätte.

Freestyle macht für Ilford, für Forte, für Foma, für Agfa, für Fuji für Kodak als Hersteller jeweils deutliche Unterscheidungen.

Noch einmal zu dem für mich wichtigen Punkt der Unterscheidungen bei der Filmliste aus Österreich.

Klar und deutlich nach Markennamen in logischer Reihenfolge aufgeführt.
Das hat für mich die höchste Aussagekraft.

Mich interessiert es nicht, dass ein ortho Film ein Dokumentfilm sein kann.
Seit den Veröffentlichungen von dem Film aus Aufnahmefilm in der Fachpresse sind orthos neben FP4 pans mein Standard. Was ist da Spezial?

Benzin tanke ich nur dann voll wenn die Preise montags niedrig sind. Überall.
Wegen 1 Cent Preisvoirteil stelle ich mich in keine Warteschlange.
Wenn der Preis hoch ist dann tanke ich nur so viel wie ich bis zum nästen Montag brauche.
Das ist für mich wichtiger als zu wissen was sich im Vorratstank befindet.

Wie beim Film. Ich kaufe meine FP4 und den Namen der anderen Marke sage ich nicht.
In den USA.
Zusammen mit vielen anderen Dingen, die dort preiswerter sind.
Dann warte ich. Und bekomme vom Patrick meinen Support, wenn ich einen brauche.
Der war auch bei der letzetn Fotokina mit eigenem Stand. Unheimlich netter Typ.
Das ist für mich erheblich. Super Produkt. Super Support. Super Preise.

Deine Frage nach dem Papier war ja wohl nicht ernst gemeint.